Der Therorieunterricht findet in hellen und modernen Unterrichtsräumen statt.
Wir arbeiten mit modernen Medien, dazu gehören Clever Touch, Flip-Chart uvm.

Die Theoriethemen sind in einzelne Lektionen unterteilt – Einzelheiten siehe unten!
Jede Lektion ist in sich abgeschlossen und ein individueller Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Die Theoriezeiten:

Montag        19.00 bis 20.30 h

Samstag        9.00 bis 10.30 h
und              10.45 bis 12.15 h
(außer am letzten Samstag im Monat)

Klassensp. B:    1. Samstag im Monat
Klassensp. A:    Mittwoch 19.00 bis 20.30 h + 20.45 bis 22.15 h
(nach Absprache)

 

Grundwissen:

  1. Persönliche Voraussetzungen
  2. Risikofaktor Mensch
  3. Rechtliche Rahmenbedingungen
  4. Straßenverkehrssystem und Bahnübergänge
  5. Grundregel, Vorfahrt und Verkehrsregelungen
  6. Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
  7. Teilnehmer am Straßenverkehr- Besonderheiten und Verhalten
  8. Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise
  9. Verkehrsbeobachtung und Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern
  10. Ruhender Verkehr
  11. Verhalten in besonderen Situationen, Folgen von Verstößen gegen
    Verkehrsvorschriften
  12. Lebenslanges Lernen

Klassenspezifisch B:

  1. Technische Bedingungen, Personen- und Güterbeförderung,
    umweltbewusster Umgang mit Kraftfahrzeugen
  2. Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Züge

Klassenspezifisch A:

  1. Fahrer und Beifahrer
  2. Besonderes Verhalten beim Motorrad
  3. Besondere Schwierigkeiten und Gefahren
  4. Fahrtechnik und Fahrphysik