Der Therorieunterricht findet in hellen und modernen Unterrichtsräumen statt.
Wir arbeiten mit modernen Medien, dazu gehören Clever Touch, Flip-Chart uvm.

Die Theoriethemen sind in einzelne Lektionen unterteilt – Einzelheiten siehe unten!
Jede Lektion ist in sich abgeschlossen und ein individueller Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Die Theoriezeiten:

Montag        19.00 bis 20.30 h

Samstag        9.00 bis 10.30 h
und              10.45 bis 12.15 h
(außer am letzten Samstag im Monat)

Klassensp. B:    1. Samstag im Monat
Klassensp. A:    Mittwoch 19.00 bis 20.30 h + 20.45 bis 22.15 h
(nach Absprache)

 

Grundwissen:

  1. Persönliche Voraussetzungen/Risikofaktor Mensch
  2. Rechtliche Rahmenbedingungen
  3. Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
  4. Straßenverkehrssystem und seine Nutzung
  5. Vorfahrt
  6. Verkehrsregelungen/Bahnübergänge
  7. Geschwindigkeit, Abstand und umweltschonende Fahrweise
  8. Andere Teilnehmer im Straßenverkehr: Besonderheiten und Verhalten
  9. Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung
  10. Ruhender Verkehr
  11. Verhalten in besonderen Situationen
  12. Lebenslanges Lernen/Folgen von Verstößen gegen Verkehrsvorschriften

Klassenspezifisch B:

  1. Technische Bedingungen
    umweltbewusster Umgang mit Kraftfahrzeugen
  2. Fahren mit Solokraftfahrzeugen und Züge,  Personen- und Güterbeförderung

Klassenspezifisch A:

  1. Fahrer und Beifahrer
  2. Besonderes Verhalten beim Motorrad
  3. Besondere Schwierigkeiten und Gefahren
  4. Fahrtechnik und Fahrphysik